Gemeinde Hausen Gemeinde Hausen

Helfer vor Ort (HvO)

Helfer vor Ort seit September 2014 in Hausen!

Erfahren Sie mehr über die HvO-Gruppe

Helfer vor Ort (kurz: HvO) ist eine Ergänzung der Rettungskette. Die Helferinnen und Helfer sollen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes mit qualifizierten basismedizinischen Maßnahmen überbrücken. Sie haben alle mindestens die Sanitätsausbildung abgeschlossen.

Sinn und Zweck dieser Einrichtung ist es dass so genannte therapiefreie Zeitintervall entscheidend zu verkürzen.


Die Aufgaben der Helfer vor Ort sind unter anderem:

Einleiten von lebensrettenden Maßnahmen
Erkundung der Lage mit Rückmeldung an die Rettungsleitstelle
Einweisung der Rettungsmittel
Einsatzdokumentation
unterstützt gegebenenfalls das Rettungsmittel


Welche Voraussetzung muss das HvO-Personal erfüllen?
Sanitätsausbildung Teil A und B (oder höher)
Erfahrung im Rettungsdienst
Führerschein für PKW und Erlaubnis zum fahren mit Sondersignal
Ausbildung in der Frühdefibrillation
Motivation, persönliche Eignung und ehrenamtliches Engagement


Wie finanziert sich der HvO?

Die Helfer leisten den Dienst rein ehrenamtlich in ihrer Freizeit
Für den Patienten entstehen keine zusätzliche Kosten!
Die kompletten Kosten für die Ausbildung, Ausrüstung, Fahrzeug und Material werden durch Spenden finanziert

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Helfer vor Ort Gruppe Hausen

http://www.hvo-hausen.de/